fundamentale verstärkung

hier eine 2.1 subwoofer-konstruktion für den (auto)mobilen einsatz.
das dingens wird von einer rückseitig montierten, 12 volt pioneer endstufe – gm 3000 – angetrieben, die im 3-kanal-betrieb die beiden monitore (die orginalen jbl control one aus der ersten serie) mitversorgt.
für den stationären betrieb an 230 volt wird ein netzteil zwischen die beiden reflexöffnungen am boden montiert. dieses dient durch entsprechende dimensionierung beim betrieb in fahrzeugen oder booten gleichzeitig als kräftiges havarie-ladegerät der dortigen batterien.

ansicht 1

ansicht 2

Posted: 07.09. 2005 in:

eliminator-sound eliminiert !

beim durchforsten meiner bildbestände bin ich heute auf alte fotos – entstanden in meiner damaligen, kreuzberger wirkstätte – gestoßen.
oktober 92 war’s, wie meine doku knipse – übrigends auch eine olympus – belegt. (mehr…)